30.01.2014 / komba gewerkschaft

Jobcenter-Info 1/2014

Bild: © Dr. Klaus-Uwe Gerhardt / pixelio.de

Besserer Arbeitsschutz für die Beschäftigten in den Jobcentern

Am 24.10.2013 wurde durch die Änderung des Arbeitsschutzgesetzes die psychischen Belastungen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Fokus der Betrachtung im Rahmen von Gefährdungsbeurteilungen gerückt. Die Anpassung verfolgt das Ziel, das Bewusstsein der Arbeitgeber für psychische Belastungen bei der Arbeit zu schärfen.

Die hohen psychischen Belastungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Jobcentern sind allgemein bekannt. Leider sind in vielen gemeinsamen Einrichtungen die notwendigen und vorgeschriebenen Gefährdungsbeurteilungen noch nicht bzw. ohne Berücksichtigung der psychischen Belastungen durchgeführt worden.

Die Änderung des Arbeitsschutzgesetztes soll zudem dazu führen, die Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen in der Praxis zu steigern und dabei das Augenmerk vor allem auf die Berücksichtigung von psychischen Belastungen zu richten.

Die Verantwortung für Arbeits- und Gesundheitsschutz und damit für die Durchführung der systematischen Gefährdungsbeurteilungen in den Jobcentern liegt bei den Geschäftsführern der gemeinsamen Einrichtungen.

Die komba gewerkschaft fordert deshalb die Geschäftsführer der Jobcenter auf, ihrer gesetzlichen Verpflichtung zur Durchführung der Gefährdungsbeurteilungen, einschließlich der Beurteilung der psychischen Belastungen, nachzukommen und die notwendigen Maßnahmen zum Schutz der psychischen und physischen Gesundheit durchzuführen.

Die gemeinsamen Einrichtungen benötigen gesunde Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um die an sie gestellten Aufgaben und Herausforderungen bewältigen zu können.

Köln, 30.01.2014
V.i.S.d.P.: komba gewerkschaft, Justiziar Eckhard Schwill, Norberstr. 3, 50670 Köln

Jobcenter-Info 1/2014 "Besserer Arbeitsschutz  für die Beschäftigten in den Jobcentern" als pdf-Dokument zum Downloaden

Nach oben
KONTAKT

komba gewerkschaft thüringen

Tschaikowskistraße 22

99096 Erfurt

Tel.: 0361 21260852

E-Mail: info(at)komba-thueringen.de

Nach oben
Imagefilm der komba gewerkschaft

Imagefilm der komba gewerkschaft

Nach oben
Elf gute Gründe für eine Mitgliedschaft

Elf gute Gründe für eine Mitgliedschaft in der komba gewerkschaft

Nach oben
Mitglied werden

Mitglied werden

Nach oben
Nach oben